ForumX

ForumX App

Leistungen

Konzept, Design, Entwicklung

Technologien

Backend, Android, iOS

Kunde

Diskutier Mit Mir e.V.

Jahr

2021 – heute

Was war die Rolle von Karlmax im Projekt?

Vom Konzept und Design über die App-Entwicklung für Android und iOS bis zum Backend mit Administration haben wir die komplette App mit unserem Kunden entwickelt.

Warum brauchen die Nutzer diese App?

Weil ich damit auch von zu Hause aus an politischen Diskussionen und Veranstaltungen vom Verein „Diskutier Mit Mir e.V.“ teilnehmen kann.

Was kann die App?

Mit der App kann der User an politischen Diskussionen teilnehmen, die z.B. vor Wahlen von unserem Kunden mit lokalen Partnern organisiert und moderiert werden. Die Anwendung eröffnet dem Verein die Möglichkeit, Veranstaltungen im Hybrid-Modell stattfinden zu lassen, sodass eine Remote Teilnahme ermöglicht wird. Das war wegen Corona wichtig und stellt auch jetzt ein wichtiges Feature dar.

Die Benutzer können sich aus der App heraus per Registrierungslink zu Veranstaltung anmelden. Wenn die Veranstaltung dann stattfindet, wählen sich die User in der App über einen Code ein. Sie können nicht nur zuhören, sondern auch „die Hand heben“ und so dem Moderator signalisieren, an der Diskussion teilnehmen zu wollen. Sprechende können dann auch virtuell auf die Audiobühne geholt werden.

Über ein Content Management System, pflegt unser Kunde die Veranstaltungsdaten ein und somit die Inhalte der App.

forumx-home-mockup
forumx-enter-code-mockup

Die Herausforderung

Die Herausforderung dieses Projektes war eine sehr kurze Entwicklungszeit, verbunden mit dem komplexen Thema Echtzeit-Kommunikation via Streaming. Aufgrund unserer Vorerfahrungen stützten wir unsere Implementierung auf einen Partner: Twilio.

Die bereits geplante Veranstaltungsreihe des Kunden in der Zeit vor den Landtagswahlen in NRW setzte dem Projekt eine strikte Deadline.

Wie sind wir vorgegangen?

In einer initialen Erkundungs-Phase evaluierten wir die unterschiedlichen Twilio-Angebote und verglichen sie mit den Kundenwünschen. So konnten wir schnell eine Auswahl treffen und mit ersten Calls testen.

Um der kurzen Entwicklungszeit Rechnung zu tragen, vereinbarten wir mit dem Kunden die Erstellung eines sogenannten MVP (Minimum Viable Product), also einer minimalen, funktionalen Implementierung des Twilio SDK, die wir trotzdem von unserer Designerin in eine optisch ansprechende Form bringen konnten.

Um die App in diesem kurzen Zeitraum umzusetzen, haben wir wöchentliche Sprintplanungen gemacht und in einem größeren Team eng zusammengearbeitet. Die Kommunikation zwischen den Backend-, Android- und iOS-Entwicklern, Projektmanagement und Kunden war hierbei sehr wichtig, um rasche Fortschritte zu erzielen.

ForumX Live Event

Behind the scenes – oder: Warum wir glauben, dass hybride Events auch weiterhin stattfinden werden

Mit Forum X haben wir unsere erste politische App entwickelt und auch die erste App für Veranstaltungen. Auch bei uns in den Teams haben wir gemerkt, dass das Homeoffice eine gewisse Flexibilität ermöglicht, und wir diese auch in Zukunft beibehalten möchten. Einige gehen wieder sehr häufig ins Büro, andere fühlen sich im Homeoffice pudelwohl, und wieder andere wechseln zwischen beiden Arbeitsorten. Durch die Corona-Situation im Homeoffice hatten wir so auf jeden Fall eine realistische Test-Möglichkeit und konnten erleben, wie schwierig diese Situation erst für die Veranstaltungsbranche war.

Für Veranstaltungen ist es ein großer Gewinn, auch teilnehmen zu können, wenn man mal abends nicht vor Ort teilnehmen kann, dafür aber von zu Hause aus. Natürlich sind es zwei unterschiedliche Arten, an Events teilzunehmen. Doch bei politischer Bildung fühlt es sich wie eine besonders wertvolle Aufgabe an. Daran mitzuwirken, diese Möglichkeit anzubieten, macht uns stolz und wir wünschen Diskutier mit mir e.V. viel Erfolg bei seinen zukünftigen Veranstaltungen.

profile picture of anita
club sound mimi